EiKO DEUTA Controls EnOcean DALI

(C) 2019 by EiKO Europe / Fotografie: Nadine Kernchen

Referenzprojekt Junker Filter GmbH, Sinsheim, Juli 2018

Eckdaten des Projektes:

1. Vollautomatisch gesteuerte Hallenbeleuchtung in insgesamt 15 Teilbereichen

2. Anschluss aller Leuchten ohne Änderung des Bestandes mit 3×1.5qmm keine Buszuleitung

3. 235 Leuchten Typ STAR Disc der Firma EiKO Europe mit jeweils integriertem EnOcean-DALI-Controller (FLEX)

4. Zentrale Steuerung über VL-710 STYLE

5. Funkabdeckung in allen Hallenbereichen durch Einsatz von 4 dezentralen EnOcean-Transceivern an 4 Stück VL-BASE

6. 15 Tageslichtsensoren, 21 Bewegugnsmelder, 5 manuelle EnOcean Lichtschalter

7. Nachlaufzeit der Bewegungsmelder, Triggerschwellen und Melder aktiv/passiv jederzeit durch Personal am Bediengerät anpassbar (kein Herstellerservice erforderlich)

8. Anpassung der Tageslichtnachführung für jeden der 15 Bereiche jederzeit am VL-710 STYLE möglich (aktiv/passiv/Maximalwert/Minimalwert)

9. Bedienung durch Personal zusätzlich über WLAN und Smartphone / Tablet

10. Zeitgesteuerte Vollautomatik mit konfigurierbaren Pausenzeiten und separat einstellbarem Dimlevel.

11. Remote-Service über VPN-Router

Lesen Sie hier den Pressebericht der Firma EiKO-Europe GmbH (pdf zum Download):

IconPressebericht Junker Filter GmbH EiKO-Europe
> DOWNOAD <
296.63 KB 127 downloads